SliderBarra

Reitschule

In der Reitschule von Mallorca Horses bieten wir eine ganzheitliche Ausbildung des Reiters, sowohl theoretisch, als auch praktisch.

Es gibt drei Ausbildungsstufen. Beim jeweiligen Abschließen der Ausbildungsstufen erhält der Reitschüler ein Zertifikat, dass im ermöglicht die nächste Stufe anzugehen.

Wenn der Reiter direkt in einem höheren Niveau starten möchte, gibt es die Möglichkeit und theoretische und praktische Prüfung abzulegen, um so den Ausbildungsstand zu bestätigen.

Bei Mallorca Horses sind uns die gleichen Regeln der Disziplin und des Respektes besonders wichtig, wie die der wohl meist geschätzten Schulen der Reitkunst, wie der Königlichen Schule der andalusischen Reitkunst in Jerez de la Frontera und der Spanischen Hofreitschule in Wien.

Theoretische Unterrichtsinhalte

  • Geschichte der Reitkunst
  • Pflege und Umgang mit dem Pferd
  • Sattlelkunde
  • Geschichte der großen Reitmeister
  • Hippologie
  • Theorie der Dressur

Praktische Unterrichtsinhalte

  • Pfelege und Umgang mit dem Pferd
  • Sattelkunde
  • Praktische Reitlehre entsprechend des Ausbildungsstandes
  • Niveau 1 – Reitkunst Basis

    • Kontakt zum Pferd aufnehmen und halten können und mit dem Pferd sein
    • die korrekte Position dem Pferd gegenüber einnehmen können
    • selbstständiges Satteln und Aufzäumen
    • das Pferd in sämtlichen Situationen führen und dirigieren können, in und außerhalb des Reitplatzes

  • Niveau 2 – Reitkunst Fortgeschritten

    • die physischen und psychischen Fähigkeiten unseres Pferdes für die Arbeit mit ihm erkennen
    • Vorbereitung des Pferdes für die Arbeit
    • Erlangung eines soliden Bewusstseins und ausreichender Kenntnisse um in der Lage zu sein ein Pferd auf dem Reitplatz korrekt zu arbeiten

  • Niveau 3 – Reitkunst Profi

    • Sicherer Umgang mit dem Pferd und Beherrschung der Dressur, vom Einreiten bis zum Turnier- und Showniveau.
    • Vorbereitung für höheres Turnierniveau.
    • professionelles Training